G.J. Bahr

Konstruktivistische und surrealistische Malerei

Günter Jürgen Bahr Rheinallee 110 40545 Düsseldorf
Tel: 0211/570609 E-Mail: bstrelow@t-online.de Besuchen Sie auch: www.surreal-paintings.de
Das Konzept für meine geometrischen Arbeiten: Wir alle brauchen Gefährten - dabei ist es egal, ob sie groß oder klein sind!  So erklärt sich das Konzept meiner Arbeiten. Ein schwarzes Quadrat / ein schwarzer Würfel alleine ist keine uninteressante geometrische Figur; interessanter aber wird das Quadrat / der Würfel, wenn man die Konfiguration von Dreiecken hinzufügt. Auch umgekehrt verliert die Formation der Dreiecke alleine maßgeblich an Spannung, wenn man das Quadrat / den Würfel weglässt. Meine geometrischen Arbeiten entstehen aus zwei entscheidenden Figuren:      dem Quadrat und dem Dreieck. Die Arbeiten gibt es als Aquarell, als Ölbild oder als dreidimensionale Plastik - diese auch gerahmt in kleinerer Version. Zur Farbstimmung oder Stimmungsfarbe: Es existieren sehr farbstarke sowie in eleganten verhaltenen Farben ausgeführte Arbeiten. Meine Werke erfüllen den Anspruch der Ästhetik ohne zu provozieren. Meine Arbeiten sind konträr zu jeglichen Trends; sie sind absolut unvergleichbar. Auch wenn das Konzept meiner Arbeiten einen ernsthaften Hintergrund hat, gehe ich mit der Gestaltung spielerisch um. Der ernsthafte Sinn meiner Kunst bleib. Wir brauchen alle Gefährten - erst gemeinsam sind wir stark!

Konzept